Alle Wege führen nach... Windischeschenbach

Blog

scroll

BAYZBE-BLOG

Erste Hilfe, Stress, Computerspiel – Wie passt das zusammen und kann neue, innovative Wege im Rettungswesen eröffnen?

Wir zeigen euch Einblicke ins BayZBE (2023) zum Thema Zahlen, Daten, Fakten. Wie viele Lehrgänge haben wir durchgeführt? Wie viele Lehrgangsteilnehmer waren bei uns? Was ist im Jahr 2023 zum Thema Erweiterung BayZBE passiert? Das BayZBE im Bereich Kompetenz, Innovation und Fundraising, uvm.

Aber was ist eigentlich internationale Katastrophenhilfe? Wer hilft hier wem, und wie kann geholfen werden? Was sind die rechtlichen Bedingungen, und wann stößt man an Grenzen der Hilfeleistung? Wird ad-hoc geholfen oder gibt es feste Strukturen? Welche Akteure sind da beteiligt und wie kann man selbst helfen?

Zum 01.01.2024 durften wir drei neue Mitarbeiter in unserem Team im Trainingszentrum begrüßen. Damit wachsen wir weiter und steigern unsere Belegschaft um etwa 20 %.
Der Bereich der Bildung freut sich über die Unterstützung von Lena, Jakob und die Verwaltung von Jonas.

Wir sind bereits voll in die Planungen eingestiegen. Aktuell beschäftigen wir uns mit der Planung der Elektrik und Simulationstechnik im Multifunktionshaus 3. Gemeinsam mit dem Team des Architekturbüros m3plan um Reinhold Krausch gehen wir mit großen Schritten vorwärts. Die Raumplanung und die Grundlagenplanung und die Grundlagenerhebung für die Simulationstechnik sind so gut wie abgeschlossen.

 Die BayZBE gGmbH hat ein weiteres Grundstück in unmittelbarer Nähe gepachtet, um Euch allen, den bayerischen Einsatzkräften, ein bestmögliches Trainingserlebnis und den größtmöglichen Erfolg zu ermöglichen. Die bereits bestehende, neuwertige Halle, die auf dem Grundstück bereits vorhanden ist, bauen wir zu unserem Multifunktionshaus Nr. 3 um. Ein sperriger Arbeitstitel, den wir im Verlauf noch ändern werden.

Im Mai wurde der Vertrag zwischen dem Generalplaner, Firma m3plan aus Grafenwöhr, und der BayZBE gGmbH geschlossen. Die Firma m3plan wird uns die nächsten Jahre mit ihrer Expertise beim Bau der Erweiterung des BayZBE unterstützen. Vorausgegangen war ein europaweites Vergabeverfahren dieser Leistungen für das BayZBE. Nun stehen unmittelbar die ersten Planungen bevor, die auf Grundlage des..

Die Bergwacht Bayern stellt den Rettungsdienst im unwegsamen und alpinen Gelände der bayerischen Hoch- und Mittelgebirge sicher. Etwa 3500 Bergretter und Bergretterinnen, organisiert in 109 Bereitschaften und 7 Regionen, engagieren sich zu…

Die Gefährdungslandschaft in Deutschland hat sich in den letzten Jahren maßgeblich verändert. Dies belegen jüngste Beispiele wie der pandemische Ausbruch von SARS-CoV-2 und die Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz im Jahr 2021. Daraus resultiert…

Wenn die Alarmsirene los geht, die Warn-App aufblinkt oder das Licht ausgeht, ist rasches Handeln gefragt, um mögliche Folgeschäden des Ereignisses zu minimieren – für die unmittelbar von der Katastrophe Betroffenen und für die Einsatzkraft und deren/dessen Familie ebenso.

Im Jahr 2019 war die Stromversorgung je Verbraucher in Deutschland laut BNetA durchschnittlich nur 12,2 Minuten unterbrochen.

Die veränderte Gefahrenlage durch die mögliche Sabotageakte, Extremwetterlagen und einer möglichen Energiemangellage haben das Blackout-Szenario medial präsenter gemacht . Eine angepasste, strukturelle und/oder private Vorbereitung sowie eine umfassende Aufklärung können mögliche Konsequenzen, vor allem für KRITIS-Liegenschaften, frühzeitig und im Bedarfsfall deutlich senken.

Vom Wasser überrollt – Fachtagung FUNKE 2022 bietet spannenden Einblick auf den Hochwassereinsatz im Ahrtal 2021. Die diesjährige Fachtagung FUNKE, durchgeführt von der Versicherungskammer Stiftung in Kooperation mit..

Insgesamt 130.000 Einsatzstunden an 24 Tagen, mehr als 1.800 Helfer und 320 Fahrzeuge wies die Bayerische Unterstützungsleistung abschließend auf – und stellte damit die größte „externe“ Hilfeleistung in Deutschland.

Für das kommende Kalenderjahr 2022 strebt das BayZBE eine Testphase in den bestehenden Räumlichkeiten des Trainingszentrums in Windischeschenbach (nördliche Oberpfalz) an. Hier sollen Erkenntnisse..

Mit diesem neuen Format informieren wir über Neuigkeiten, Fortschritte und Wissenswertes aus dem Bereich des BayZBEs. Darüber hinaus werden…

15 von 15

MEHR INFOS

Wir informieren Euch laufend über unsere Neuigkeiten, Fortschritte und Wichtiges aus dem BayZBE – abonniert unseren Newsletter und schaut auf unseren Social-Media-Kanälen vorbei.

 

ZUM NEWSLETTER

FOLGT UNS !

Besondere Einblicke und Informationen zum BayZBE erhaltet Ihr auch über unsere Social-Media-Kanäle.

Neuer Podcast rund um das Thema: Partnerschaftspotenziale - Einblick in unsere Mission, Finanzierung & Zukunft

In diesem Podcast wollen wir euch das Partnerschaftspotenzial des BayZBE's näher bringen. Zudem geben wir euch Einblicke in unsere Mission, Finanzierung und Zukunft. Diese Themen hängen ganz eng mit unserer Erweiterung zusammen.

Hört direkt rein und informiert euch über uns.

Zu Gast ist unser Referent für Fundraising Philipp Jahreis, Geschäftsführung Daniel Pröbstl und Thomas Haas. Zudem unsere Gesellschafter Dr. Elke Frank (Bayerisches Rotes Kreuz, Christoph Friedrich (Malteser Hilfsdienst Bayern), Andreas Hautmann (Johanniter Unfallhilfe Bayern) und Dr. Jarno Lang (Arbeiter-Samariter-Bund Bayern).

#ehrenamtverbindet #bayzbe #trainingszentrum #rettungsdienst #ehrenamt #johanniter #brk #juh #bergwacht #mhd #retter #helfenkannjeder #rettungssanitäter #sanitäter #roteskreuz #deutschesroteskreuz #notfallsanitäter #asb #paramediclife #rettungswagen #Bevölkerungsschutz #katastrophenschutz #socialimpact #blog #podcast #ktw #blaulicht #retterherz #wirfüreuch #wirinbayernfüralle
INHALT. Rund um das Thema besondere Einsatzlagen präsentieren wir euch viele spannende Themen. Dazu laden wir gerne alle Einsatz- und Führungskräfte ein, die Interesse an neuen spannenden Themen haben. Im Forumsvortrag "CBRNE in besonderen Einsatzlagen" werden u. a. folgende Inhalte vermittelt:

-Möglichkeiten der Amtshilfe durch die Bundeswehr in besonderen Einsatzlagen
-Fähigkeiten der CBRNE Einheiten
-Standorte der CBRNE Einheiten
-Zusammenarbeit Zivil Militärischer CBRNE Einheiten

ONLINEANGEBOT. Der Vortrag wird im Nachgang über die eLearning – Plattform Lerncampus zur Verfügung gestellt. Den notwendigen Webcode zur Registrierung erhalten Sie unter forum@bayzbe.de.
ANMELDESCHLUSS. Anmeldungen können noch am Veranstaltungstag bis maximal 15:00 Uhr berücksichtigt werden. Die Einwahldaten werden am Tag der Veranstaltung gegen 15:00 Uhr verschickt.

ANMELDUNG. Direkt über unsere Homepage, unter Terminen möglich!

HINWEIS. Für OrgL besteht die Möglichkeit über die Beantragung von Fortbildungspunkten. Ein ORGL-Zertifikat kann unter Angabe des im Forumsvortrag genannten Codeworts, per Mail an forum@bayzbe.de, angefordert werden.
Bei Fragen kontaktiere uns gerne per E-Mail an forum@bayzbe.de.

#ehrenamtverbindet #bayzbe #trainingszentrum #forum#rettungsdienst #ehrenamt #johanniter #brk #juh #bergwacht #mhd #retter #freiwilligefeuerwehr #helfenkannjeder #rettungssanitäter #sanitäter #roteskreuz #deutschesroteskreuz #notfallsanitäter #asb #paramediclife #rettungswagen #Bevölkerungsschutz #katastrophenschutz #spenden #socialimpact #ktw #blaulicht #retterherz #wirfüreuch
Wir haben noch Lehrgangsplätze im Mai und Juni frei! 

Zeitlich nichts passendes dabei? Besuche unsere Homepage und finde den passenden Lehrgang! 

Wir freuen uns euch im Lehrgang begrüßen zudürfen.

#ehrenamtverbindet #bayzbe #trainingszentrum #rettungsdienst #ehrenamt #johanniter #brk #juh #bergwacht #mhd #retter #helfenkannjeder #rettungssanitäter #sanitäter #roteskreuz #deutschesroteskreuz #notfallsanitäter #asb #paramediclife #rettungswagen #Bevölkerungsschutz #katastrophenschutz #socialimpact #blog #podcast #ktw #blaulicht #retterherz #wirfüreuch #wirinbayernfüralle
[Präsenzlehrgang]

Im Rahmen unserer Vorstellungsreihe der Präsenzlehrgänge, stellen wir euch heute den Lehrgang "Führen in Führungsstufe A" vor. Was sind die Lehrgangsinhalte und wer sollte den Lehrgang durchführen?

Lehrgangsinhalte:
- Führen von Einheiten ohne Führungseinheiten
- Agieren in der vorläufigen Einsatzleitung nach MAN-RL
- Erkennen von besonderen und lebensbedrohlichen Einsatzlagen
- Erlernen von Skills zur Bewältigung lebensbedrohlicher Einsatzlagen durch die nicht Polizeiliche Gefahrenabwehr
- und vieles mehr...

Zielgruppe:
Führungskräfte aus allen HiOrgs mit Ausbildungsstand Führungsstufe A oder höherwertigen Qualifikation.

Anmeldung:
Direkt über unsere Homepage.

Wir freuen uns darauf euch im Lehrgang begrüßen zu dürfen!

#ehrenamtverbindet #bayzbe #trainingszentrum #rettungsdienst #ehrenamt #johanniter #brk #juh #bergwacht #mhd #retter #helfenkannjeder #rettungssanitäter #sanitäter #roteskreuz #deutschesroteskreuz #notfallsanitäter #asb #paramediclife #rettungswagen #Bevölkerungsschutz #katastrophenschutz #socialimpact #ktw #blaulicht #retterherz #wirinbaynerfüralle #sanitätslehrgang #sanitätsdienst #katastrophenschutzübung

    Teilnehmerinformationen

    Die Kosten für die Unterkunft belaufen sich je nach Unterbringung zwischen 50,00 € und 80,00 €. Die Abrechnung erfolgt direkt über das Hotel.

    *Pflichtfelder

      Kontaktdaten der entsendenden Stelle

      Teilnehmer

      *Pflichtfelder

        Teilnehmerinformationen

        *Pflichtfelder