Alle Wege führen nach... Windischeschenbach

Blog

scroll

BAYZBE-BLOG

Aber was ist eigentlich internationale Katastrophenhilfe? Wer hilft hier wem, und wie kann geholfen werden? Was sind die rechtlichen Bedingungen, und wann stößt man an Grenzen der Hilfeleistung? Wird ad-hoc geholfen oder gibt es feste Strukturen? Welche Akteure sind da beteiligt und wie kann man selbst helfen?

Zum 01.01.2024 durften wir drei neue Mitarbeiter in unserem Team im Trainingszentrum begrüßen. Damit wachsen wir weiter und steigern unsere Belegschaft um etwa 20 %.
Der Bereich der Bildung freut sich über die Unterstützung von Lena, Jakob und die Verwaltung von Jonas.

Wir sind bereits voll in die Planungen eingestiegen. Aktuell beschäftigen wir uns mit der Planung der Elektrik und Simulationstechnik im Multifunktionshaus 3. Gemeinsam mit dem Team des Architekturbüros m3plan um Reinhold Krausch gehen wir mit großen Schritten vorwärts. Die Raumplanung und die Grundlagenplanung und die Grundlagenerhebung für die Simulationstechnik sind so gut wie abgeschlossen.

 Die BayZBE gGmbH hat ein weiteres Grundstück in unmittelbarer Nähe gepachtet, um Euch allen, den bayerischen Einsatzkräften, ein bestmögliches Trainingserlebnis und den größtmöglichen Erfolg zu ermöglichen. Die bereits bestehende, neuwertige Halle, die auf dem Grundstück bereits vorhanden ist, bauen wir zu unserem Multifunktionshaus Nr. 3 um. Ein sperriger Arbeitstitel, den wir im Verlauf noch ändern werden.

Im Mai wurde der Vertrag zwischen dem Generalplaner, Firma m3plan aus Grafenwöhr, und der BayZBE gGmbH geschlossen. Die Firma m3plan wird uns die nächsten Jahre mit ihrer Expertise beim Bau der Erweiterung des BayZBE unterstützen. Vorausgegangen war ein europaweites Vergabeverfahren dieser Leistungen für das BayZBE. Nun stehen unmittelbar die ersten Planungen bevor, die auf Grundlage des..

Die Bergwacht Bayern stellt den Rettungsdienst im unwegsamen und alpinen Gelände der bayerischen Hoch- und Mittelgebirge sicher. Etwa 3500 Bergretter und Bergretterinnen, organisiert in 109 Bereitschaften und 7 Regionen, engagieren sich zu…

Die Gefährdungslandschaft in Deutschland hat sich in den letzten Jahren maßgeblich verändert. Dies belegen jüngste Beispiele wie der pandemische Ausbruch von SARS-CoV-2 und die Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz im Jahr 2021. Daraus resultiert…

Wenn die Alarmsirene los geht, die Warn-App aufblinkt oder das Licht ausgeht, ist rasches Handeln gefragt, um mögliche Folgeschäden des Ereignisses zu minimieren – für die unmittelbar von der Katastrophe Betroffenen und für die Einsatzkraft und deren/dessen Familie ebenso.

8 von 13 - Alle anzeigen

MEHR INFOS

Wir informieren Euch laufend über unsere Neuigkeiten, Fortschritte und Wichtiges aus dem BayZBE – abonniert unseren Newsletter und schaut auf unseren Social-Media-Kanälen vorbei.

 

ZUM NEWSLETTER

FOLGT UNS !

Besondere Einblicke und Informationen zum BayZBE erhaltet Ihr auch über unsere Social-Media-Kanäle.

Wie zuletzt im Blogbeitrag angekündigt, hier der neuste Podcast zum Thema Internationale Katastrophenschutzhilfe. U. a. gehen wir auf nachfolgende Fragen ein:
 
- Was ist internationale Katastrophenhilfe?
- Was sind die Aufgaben der internationale Katastrophenschutzhilfe?
- Ab welchen Zeitpunkt benötigt wann Internationale Hilfe? und vieles mehr.

Zu Gast ist unser Teamleiter Kompetenz und Innovationszentrum am BayZBE!
 
Hört gleich mal rein! Zu finden auf allen gängigen Podcast Plattformen!

#ehrenamtverbindet #bayzbe #trainingszentrum #rettungsdienst #ehrenamt #johanniter #brk #juh #bergwacht #mhd #retter #helfenkannjeder #rettungssanitäter #sanitäter #roteskreuz #deutschesroteskreuz #notfallsanitäter #asb #paramediclife #rettungswagen #Bevölkerungsschutz #katastrophenschutz #socialimpact #blog #podcast #ktw #blaulicht #retterherz #wirfüreuch #internationalekatastrophenhilfe
Habt ihr euch schon mal Gedanken über die Internationale Katastrophenhilfe gemacht?

Schaut jetzt auf unserer Homepage vorbei, wir haben einen ganz Interessanten Blog für euch geschrieben. 
Zu diesem Thema kommt im Februar und März ein Podcast auf allen gängigen Plattformen raus, wir informieren euch hier, wenn der Podcast Online ist.

Wir freuen uns euch mit diesen Information versorgen zu dürfen.

#ehrenamt #ASB #ehrenamtlich #wasserrettung #katastrophenschutz #johanniter #brk #juh #ehrenamtverbindet #feuerwehr #mhd #retterherzen #retterherz #rettungssanitäter #samariterbund #sanitäter #drk #deutschesroteskreuz #notfallsanitäter #asb #rtw #polizei #roteskreuz #ehrenamt #inbayernfüralle #internationalezusammenarbeit #internationalekatastrophenhilfe

    Teilnehmerinformationen

    Die Kosten für die Unterkunft belaufen sich je nach Unterbringung zwischen 50,00 € und 80,00 €. Die Abrechnung erfolgt direkt über das Hotel.

    *Pflichtfelder

      Kontaktdaten der entsendenden Stelle

      Teilnehmer

      *Pflichtfelder

        Teilnehmerinformationen

        *Pflichtfelder